loan.office(at)aviationacademy.at

IR Instrument Rating

Instrumentenflug auf ein- oder mehrmotorigen Flugzeugen

IR Single Engine & Multi Engine

Die IR-Berechtigung ist nicht nur ein zusätzlicher Sicherheitsgewinn im alltäglichen Fliegerleben, sondern auch die Voraussetzung für viele andere Ausbildungen.

Das Instrument Rating (IR) ist eine Zusatzberechtigung zur Lizenz (PPL oder CPL) und berechtigt zum Führen eines Flugzeugs nach Instrumentenflugregeln (IFR). Die Rechte eines Inhabers eines IR Ratings umfassen das Fliegen von Luftfahrzeugen unter IFR mit einer Mindest-Entscheidungshöhe von 200 Fuß (60 m).

Die Instrumentenflugberechtigung gibt Ihnen somit mehr Möglichkeiten, auch bei nicht optimalen Wetterbedingungen einen Flug sicher durchführen zu können.

Es bedeutet einen wesentlichen Sicherheitsgewinn - aber nur dann, wenn man gut ausgebildet ist. Wir sind nämlich der Meinung, dass Piloten, die eine Instrumentenflugberechtigung erwerben möchten, besonders hohe Ansprüche an eine solche Ausbildung stellen sollen.

Sie erhalten bei uns die Möglichkeit eine Instrumentenflugberechtigung auf Single und/oder Multi Engine Flugzeugen zu erwerben.

Unsere Empfehlung für eine professionelle IR Ausbildung:
1. IR Single Engine Rating
2. MEP VFR Rating
3. Upgrade IR Multi Engine Rating

Werfen Sie einen Blick in unsere Angebote oder kontaktieren Sie uns direkt für ein vollwertiges und professionelles IR Ausbildungspaket.

CAT I ILS Approach

Interessiert? Dann melden Sie sich jetzt an!

Der kürzeste Weg zu Ihrer High-End Ausbildung?

Kontaktieren Sie

Sie beraten Sie gerne!