Instructor Refresher Seminar 26/27 März 2021

Erstellt von Benedikt Kerth | -

Aviation Flight Center hält ein Refresher Seminar für Fluglehrer am Flugplatz Wiener Neustadt ab.

Als Fluglehrer müssen Sie "up to date" sein und bleiben.  Mit unserem Instructor Refresher Seminar bleiben Sie nicht nur am Ball sondern erfüllen auch die rechtliche Anforderung für die Verlängerung Ihrer Fluglehrerberechtigung.

Ziel des Seminars ist die Wiederholung und Aktualisierung von ausgesuchten Themen wie z.B.:

  • Neue und aktuelle Regeln aus Part-FCL
  • Lehren und Lernen
  • Nationale Regeln
  • Menschliches Leistungsvermögen
  • Flugsicherheit
  • Navigation
  • Meteorologie

Für die Verlängerung eines FI-Zeugnisses müssen Inhaber vor dem Ablaufdatum des FI-Zeugnisses mindestens zwei der drei folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Im Falle einer FI(A) mindestens 50 Stunden Flugunterricht in der entsprechenden Luftfahrzeugkategorie als FI, TRI, CRI, IRI, MI oder als Prüfer. Muss die Lehrberechtigung für die IR verlängert werden, so müssen mindestens 10 dieser Stunden Flugunterricht für eine IR sein und innerhalb der letzten 12 Monate unmittelbar vor dem Ablaufdatum des FI-Zeugnisses absolviert worden sein.
  • Sie müssen eine Auffrischungsschulung für Lehrberechtigte als FI bei einer ATO oder bei der zuständigen Behörde absolviert haben.
  • Sie müssen eine Kompetenzbeurteilung gemäß FCL.935 innerhalb der letzten 12 Monate unmittelbar vor dem Ablaufdatum des FI-Zeugnisses bestanden haben.

Für mindestens jede zweite Verlängerung im Falle einer FI(A) müssen Inhaber der betreffenden FI-Berechtigung eine Kompetenzbeurteilung nach Punkt FCL.935 bestehen.

Aviation Flight Center bietet das Instructor Refresher Seminar am Flugplatz Wr. Neustadt an.

Kosten: EUR 300 (inkl. MwSt)

Anmeldung und weitere Informationen unter pilot(at)aviationacademy.at